Jetzt auch noch schwäbische Gewehre für Saudi-Arabien ?

Heckler & KochDeutschland rüstet Saudi Arabien auf:

Nachdem bekannt geworden ist, dass Deutsche Polizisten die Saudi-Diktatur unterstützen und die Bundesregierung plant, 200 Leopard Panzer nach Saudi Arabien zu verkaufen, hat der SWR einen weiteren Deal aufgedeckt:

Auch modernste deutsche Gewehre von Heckler & Koch (Oberndorf) sollen nach Saudi Arabien geliefert werden.

Solche Waffen, sagt Siemon Wezeman vom renommierten Friedensforschungsinstitut SIPRI in Stockholm, sind noch viel eher dazu geeignet, Demokratiebewegungen zu unterdrücken.

Zu recht fragt der SWR:

Mit High-Tech und höchster Qualität auch aus Baden-Württemberg hat Deutschland Großbritannien und Frankreich überholt. Aber können wir darüber wirklich froh sein, etwa wenn 1a-deutsche Rüstungsgüter in Diktatorenhand landen?

Quelle: SWR.de

Täglich aktualisierte Infos unter:
http://paper.li/DirekteAktion/1310198509 (oben rechts abonnieren)

Siehe auch: Zunahme der Hinrichtungen in Saudi-Arabien stoppen (Amnesty-Aktion Nr. 2)

 

Wenn du diesen Artikel nützlich fandest, dann abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter @direkteaktion.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s